Generationen-Gemeinschaft: Neue Rollenverteilung

Generationen-Gemeinschaft: Verantwortung übernehmen

Kursbeschrieb:            
 

 

       

Die Generationen-Gemeinschaft ist als mögliche Zwischenstufe zur späteren Hofübergabe zu sehen. Die Rollen sind neu, verschiedene Aspekte der Zusammenarbeit sind zu Organisieren und zu Regeln. Die Errichtung, das Führen und die Auflösung werden erörtert.

                                     

Kursziel:

           

  Der Kursteilnehmer/ die Kursteilnehmerin kann beurteilen, ob die Errichtung einer Generationen-Gemeinschaft sinnvoll ist und er/sie kennt die Vorgehensweise.  

Kursort:

 

Zürcher Bauernverband, Lagerstrasse 14, 8600 Dübendorf

 
Kursleiter:           Herr Markus Zoller, ZBV         
       
Kursdatum:   08.01.2018  
Uhrzeit:   13.15 Uhr - 16.00 Uhr  
   
Anmeldeschluss:   22.12.2017  
       
Kosten:   Fr. 60.- pro weitere Person des gleichen Betriebes Fr. 30.-  
       
Auskunft:   Tel: 044 217 77 33, E-Mail: bauernverband@zbv.ch
 
 
     

Kursanmeldung

Required