Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeits- und Imagearbeit des ZBV

Unser Sekretariat unterstützt die Administration der sieben verschiedenen Fachkommissionen des ZBV sowie die des Vorstandes und des Ausschusses. Zudem koordiniert das Sekretariat im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeitsarbeit nationale und kantonale Projekte des Verbandes.

 

Nationale Projekte

Der nationale 1. August-Brunch, die Stallvisite, vom Hof und SchuB (Schule auf dem Bauernhof) sind die traditionellen Projekte, die durch das Sekretariat betreut werden.

Neben diesen Projekten mit nationaler Bedeutung hat der ZBV in den vergangenen Jahren das Schwergewicht auf das Zusammenbringen von Produzenten und Konsumenten gelegt.

                  


 

Kantonale Projekte

Auf mehr als 550 m² präsentiert der ZBV in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Branchenorganisationen eine lebendige und interaktive Ausstellung an der Züspa. Jahr für Jahr bildet der Bereich der Zürcher Landwirtschaft ein Publikumsmagnet für die über 100 000 Messebesucher. Traditionellerweise findet am ersten Messesonntag vor dem Züspa-Gebäude der Buurebrunch mit Buuremärt statt. Gut besucht sind auch die regionalen Auftritte an der ZOM in Wetzikon und der Winti Mäss.

Mit dem Grossanlass vo puur zu puur stellt die Zürcher Landwirtschaft jedes Jahr eine Region auf sympathische Art und Weise mit all ihren Spezialitäten und Facetten vor. 2015 findet der Grossanlass bereits zum sechsten Mal statt.

Im Sommer 2014 startete die Event-Serie Puure-Höck. Zwischen Mai und August lädt der ZBV die Zürcher Bauernfamilien auf vier verschiedene Bauernhöfe ein. Die Veranstaltung bietet eine Kombination von Wissensvermittlung, praktische Erkenntnis und Geselligkeit bieten. Der Puure-Höck erfreute sich grosser Beliebtheit, darum wird die Event-Serie 2015 weitergeführt.